• Der HCT kassiert heute Abend eine verdiente 0:3-Klatsche gegen den HC Ajoie. Dabei tauchten die Leuen nur selten gefährlich vor Ajoie-Hüter Aebi auf. Demgegenüber wurde der HCT von den Jurassiern mehrmals eiskalt ausgekontert. Dass das Spiel am Ende "nur" mit 0:3 verloren ging, war vor allem HCT-Goalie Nicola Aeberhard zu verdanken.

    Weiterlesen
  • Die Leuen fangen eine diskussionslose 0:3-Klatsche gegen den HC Ajoie ein. Das Spiel erinnert an den blutleeren Auftritt des vergangenen Sonntags, als dem HCT ebenfalls die Durchschlagskraft in der Offensive fehlte und die zündenden Ideen in den sich bietenden Überzahlsituationen ausblieben.

    Torschützen: keine

    Weiter geht's erst in zehn Tagen am Freitag, 30. November 2018 mit dem Auswärtsspiel...

    Weiterlesen
  • Nach drei Siegen in Serie mussten die Thurgauer am Sonntag gegen den SC Langenthal wieder eine Niederlage hinnehmen. Bereits heute Abend um 20.00 Uhr bietet sich den Leuen jedoch wieder die Chance, auf die Siegesstrasse zurückzukehren. Zu Gast in der Gütti ist heute Abend nach dem Leader der Swiss League, der auf Platz drei liegende HC Ajoie.

    Weiterlesen
  • Nach drei Siegen in Serie verliert der HCT zu Hause gegen den Leader der Swiss League, den SC Langenthal, mit 1:3. Die Gäste aus dem Oberaargau waren in den entscheidenden Momenten schlicht effizienter wie die Thurgauer und verdienten sich durch eine gute Defensivleistung die drei Punkte.

    Weiterlesen