Zu Hause weiter ungeschlagen - HCT gleicht Serie aus!!!

Im ersten Playoff-Halbfinalheimspiel seit 21 Jahren ringen unsere Leuen den HC La Chaux-de-Fonds mit 1:0 nieder. Cody Wydo's Treffer nach lediglich 20 Sekunden nach Wiederbeginn im zweiten Drittel sicherte dem HCT den Sieg und Ausgleich in der Serie.

Unser Torschütze: Wydo

Auf zum Break! Das dritte Spiel des Playoff-Halbfinals gegen den HC La Chaux-de-Fonds steht am Freitag, 15. März 2019, im Neuenburger Jura an. Spielbeginn in der Patinoire des Mélèzes ist um 19:45 Uhr.

Für alle, die es nicht nach La Chaux-de-Fonds schaffen, bieten wir die Live-Übertragung sowohl im Thurgauer Dörfli als auch in der Sportsbar an!

Zämä wiiter - Let's go HCT!

Newsübersicht

20.03.2019

Der HCT trifft heute Abend mit dem Messer am Hals auswärts auf den HC La Chaux-de-Fonds. Im heutigen...

Weiterlesen
19.03.2019

Sowohl Headcoach Stephan Mair, welcher seit der Saison 2016/17 als Cheftrainer an der HCT-Bande...

Weiterlesen
19.03.2019

Stürmer Léonardo Fuhrer, welcher bei den SCRJ-Lakers unter Vertrag steht und für den HCT schon 20...

Weiterlesen
18.03.2019

Mit einem klaren 2:7-Auswärtssieg beim HC Lausanne sichert sich die Mini Top Mannschaft der HCT...

Weiterlesen
18.03.2019

Der bald 34-jährige HCT-Geschäftsführer Patrick Bloch wird die Thurgauer Eishockey AG verlassen....

Weiterlesen