Sitzplatztickets ausverkauft!

Für das erste Halbfinalheimspiel des HC Thurgau nach 21 Jahren, sind die Sitzplätze bereits restlos ausverkauft! Der ganze Verein fiebert bereits heute dem Spiel vom kommenden Mittwoch, 13.03.2019, entgegen. Auch der Ansturm auf die Stehplatztickets ist bereits gross! Auch für das zweite Halbfinalspiel vom kommenden Sonntag, 17.03.2019, sind nur noch einzelne Sitzplätze verfügbar.

 

Sitzplatztickets ausverkauft!

Für das erste Halbfinalheimspiel des HC Thurgau nach 21 Jahren, sind die Sitzplätze bereits restlos ausverkauft! Der ganze Verein fiebert bereits heute dem Spiel vom kommenden Mittwoch, 13.03.2019, entgegen. Auch der Ansturm auf die Stehplatztickets ist bereits gross! Auch für das zweite Halbfinalspiel vom kommenden Sonntag, 17.03.2019, sind nur noch einzelne Sitzplätze verfügbar. 

Übermorgen Mittwoch wird die Güttingersreuti definitiv zum Hexenkessel! Bereits jetzt sind sämtliche Sitzplatzticket für das erste Playoffhalbfinalheimspiel seit 21 Jahren restlos ausverkauft. Für das zweite Heimspiel vom Sonntag, 17.03.2019, sind noch einzelne Sitzplätze verfügabr.

Die letzten Sitzplätze für das Spiel am Sonntag sowie sämtliche Stehplatztickets können im online im HCT-Ticketshop oder über die Vorverkaufstellen der Landi Weinfelden, der Sportsbar Weinfelden oder über die Geschäfsstelle des HCT gekauft werden.

Das Strähl-Stübli im Thurgauer Dörfli, in welchem du ein feines Fondue oder Raclette geniessen kannst, ist vor dem Spiel bereits ab 18.00 Uhr geöffnet. Platzreservationen für vor oder auch nach dem Spiel werden unter 071 622 01 84 oder unter info@hcthurgau.ch gerne entgegengenommen.

 

Newsübersicht

20.03.2019

Der HCT trifft heute Abend mit dem Messer am Hals auswärts auf den HC La Chaux-de-Fonds. Im heutigen...

Weiterlesen
19.03.2019

Sowohl Headcoach Stephan Mair, welcher seit der Saison 2016/17 als Cheftrainer an der HCT-Bande...

Weiterlesen
19.03.2019

Stürmer Léonardo Fuhrer, welcher bei den SCRJ-Lakers unter Vertrag steht und für den HCT schon 20...

Weiterlesen
18.03.2019

Mit einem klaren 2:7-Auswärtssieg beim HC Lausanne sichert sich die Mini Top Mannschaft der HCT...

Weiterlesen
18.03.2019

Der bald 34-jährige HCT-Geschäftsführer Patrick Bloch wird die Thurgauer Eishockey AG verlassen....

Weiterlesen