Saisonabschlussfest findet nicht statt

Aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus und der unbestimmten Entwicklung in den kommenden Tagen sehen wir uns dazu gezwungen, unser diesjähriges Saisonabschlussfest abzusagen.

Saisonabschlussfest findet nicht statt

Aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus und der unbestimmten Entwicklung in den kommenden Tagen sehen wir uns dazu gezwungen, unser diesjähriges Saisonabschlussfest abzusagen.

Nach eingehender Prüfung der auferlegten Einschränkungen und Auflagen des Kantons und der damit verbundenen Planungsunsicherheit mussten wir uns schweren Herzens zu diesem Schritt bewegen. Wir sind überzeugt, damit den richtigen Schritt getan zu haben, da die Gesundheit unseres Teams, sowie diejenige unserer Mitarbeiter aber auch unserer Fans über allem steht.

Trotz dem Ausfall des Saisonabschlussfestes möchten wir unseren Fans die Möglichkeit geben, sich eines der begehrten Originaltrikots der Saison 2019/20 zu ergattern. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die Trikots ausserhalb des gewohnten Rahmens zu versteigern. Detaillierte Infos hierzu folgen in den nächsten Tagen.

Newsübersicht

13.07.2020

Die Strähl Käse AG bleibt in der Saison 2020/21 Dienstleistungspartner des HC Thurgau. Damit...

Weiterlesen
09.07.2020

Die KIBAG Bauleistungen AG unterstützt den HC Thurgau weiterhin als Bronzesponsor. Das im Baustoff-...

Weiterlesen
08.07.2020

Der HC Thurgau hat für die Saison 2020/21 den Verteidiger Misha Moor unter Vertrag genommen. Der...

Weiterlesen
08.07.2020

Die Kocherhans AG bleibt dem HC Thurgau auch in der Saison 2020/21 als Bronzesponsor treu. Der...

Weiterlesen
07.07.2020

Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung der HCT young lions AG vom 1. Juli 2020 konnte den...

Weiterlesen