Herzlich willkommen Sascha Figi

Nach drei Jahren in Übersee kehrt der 22-jährige Sascha Figi auf die kommende Saison zurück in die Schweiz und hat beim HCT einen Vertrag über zwei Jahre unterzeichnet. Seit dieser Woche ist die neue Nummer 11 zurück aus den USA und hat sogleich das Sommertraining beim HCT aufgenommen.

Herzlich willkommen Sascha Figi

Nach drei Jahren in Übersee kehrt der 22-jährige Sascha Figi auf die kommende Saison zurück in die Schweiz und hat beim HCT einen Vertrag über zwei Jahre unterzeichnet. Seit dieser Woche ist die neue Nummer 11 zurück aus den USA und hat sogleich das Sommertraining beim HCT aufgenommen.

Mit gerade einmal 19 Jahren nutzte Sascha Figi die Möglichkeit und nahm die Herausforderung "Nordamerika" an. "Es war sicherlich zu Beginn nicht einfach, alleine auf mich gestellt zu sein und dies weit weg von zu Hause. Doch es war eine sehr lehrreiche Zeit, welche mich enorm weitergebracht hat," zieht der junge Stürmer Fazit über seinen Beginn in den USA.

Bei den Atlanta Capitals erzielte Sascha Figi in 47 Regular Season Spielen gleich 84 Punkte. Auch in den Playoffs war er Topskorer seines Teams und buchte 12 Punkte in 7 Spielen. Nach dieser ersten Saison wechselte Figi in die NCAIII in die Fitchburg State University. Auch in der zweithöchsten College League wusste der junge Stürmer zu überzeugen. In beiden Jahren gehörte er mit 40 Punkten in der ersten Saison und deren 46 in der zweiten Saison zu den Leadern im Team.

Nach drei Saisons in Übersee nun der Wechsel zurück in die Heimat. Nun freut sich die neue Thurgauer Nummer 11 bereits auf die neue Saison: "Es ist für mich sehr wichtig, bereits jetzt ins Sommertraining beim HCT einsteigen zu können und meine neuen Mannschaftskollegen kennen zu lernen." Auch HCT-Off Ice Coach Lars Habermacher freut sich über den Neuzugang: "Mein erster Eindruck von Sascha ist sehr gut. Man sieht durchaus, dass er im Off Ice Bereich in Übersee gut gearbeitet hat. Er ist bereits jetzt auf einem guten Fitnesslevel, welches sicherlich Voraussetzung dafür ist, im August bereit zu sein."

Der HC Thurgau begrüsst Sascha Figi nochmals herzlich in der HCT-Familie und wir freuen uns bereits jetzt auf eine tolle Zusammenarbeit.

-----------------------------

Hast auch du den HCT im Herzen? Dann hol dir jetzt das neue HCT-Saisonabonnement!

Ab sofort hast du wieder die Möglichkeit, deinen Platz bei uns in der Gütti zu sichern. Hol dir jetzt dein neues HCT-Saisonabonnement für die Saison 19/20 und erlebe auch in der Jubiläumssaison wiederum so tolle und nervenzerreibende Emotionen wie letzte Saison.

Mit dem HCT-Saisonabonnement profitierst du zudem von folgenden Vorteilen:

  • Ein Saisonabonnement ist wesentlich günstiger im Vergleich zum Einzelverkauf;
  • Alle Vorbereitungs- und Meisterschaftsheimspiele der Leuen inklusive alle Playoffspiele sind im Preis inbegriffen;
  • Vorkaufsrecht auf allen Heimspielen des Swiss Ice Hockey Cups;
  • Sie erhalten den praktischen HCT-Spielplankalender im Kreditkartenformat;
  • Als HCT-Vereinsmitglied profitieren Sie von 10% Rabatt.

Mit Deiner persönlichen Saisonkarte schreibst Du selber ein Stück HCT-Geschichte, erlebst die Emotionen auf und neben dem Eis, die Fangesänge, die Choreos – einfach Eishockey pur! Sei mittendrin statt nur dabei, zeigen Deinen Stolz und Deine Identifikation für den HCT!

Alle Informationen zum HCT-Saisonabonnement findest du hier. Über unser Website kannst du dein persönliches Saisonabo ganz bequem mittels Onlineformular oder mittels downloadbarem Bestellformular bestellen.

-----------------------------

 

 

Newsübersicht

24.06.2019

Grosse Ehre für den Headcoach des HC Thurgau, Stephan Mair. Vor einigen Tagen weilte der HCT-Coach...

Weiterlesen
20.06.2019

Gestern Abend traf der HC Thurgau an der zweiten Austragung des "League of Legends"-Spiels in Wängi...

Weiterlesen
19.06.2019

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung der Thurgauer Eishockey AG freuen sich sehr darüber,...

Weiterlesen
17.06.2019

Heute Montagmorgen startete der neue Geschäftsführer des HC Thurgau, Martin Büsser, seine neue...

Weiterlesen
15.06.2019

Auch diese Saison dürfen sich die HCT-Cracks auf eine spezielle Herausforderung freuen. Wie bereits...

Weiterlesen