HCT unterliegt dem EHC Visp in der Verlängerung

Der HCT verliert auswärts gegen den EHC Visp mit 3:4 nach Verlängerung. Die Leuen konnten sich mit einem Torerfolg 36 Sekunden vor Schluss in die Verlängerung retten.

Torschützen: Brändli, Hollenstein, Collenberg

Weiter geht's kommenden Dienstag, 23. Oktober 2018 mit dem Heimspiel gegen die GCK Lions. Anpfiff in der Gütti ist um 20:00 Uhr.

Come on, HCT!

Newsübersicht

15.12.2019

Heute wird das fünfzehnte Törchen des HCT - Adventskalenders geöffnet. Was sich darin verbirgt, seht...

Weiterlesen
14.12.2019

Die Katze ist aus dem Sack! Am Samstag, 11. Januar 2020 wartet Grosses auf Euch! Der HC Thurgau...

Weiterlesen
14.12.2019

Heute wird das vierzehnte Törchen des HCT - Adventskalenders geöffnet. Was sich darin verbirgt, seht...

Weiterlesen
13.12.2019

Heute wird das dreizehnte Törchen des HCT - Adventskalenders geöffnet. Was sich darin verbirgt, seht...

Weiterlesen
12.12.2019

Heute wird das zwölfte Törchen des HCT - Adventskalenders geöffnet. Was sich darin verbirgt, seht...

Weiterlesen