Game 7 - Macht uns alle stolz!

Das ultimative Eishockeyspiel ist gekommen! Es gibt wahrscheinlich nichts Grösseres für einen Eishockeyspieler, als ein Playoffspiel 7 zu spielen. Sein oder nicht sein! Alles oder Nichts! Das alles entscheidet sich heute Abend ab 19:45 Uhr in der Pationoire du Voyeboeuf.

 

Game 7 - Macht uns alle stolz!

Das ultimative Eishockeyspiel ist gekommen! Es gibt wahrscheinlich nichts Grösseres für einen Eishockeyspieler, als ein Playoffspiel 7 zu spielen. Sein oder nicht sein! Alles oder Nichts! Das alles entscheidet sich heute Abend ab 19:45 Uhr in der Pationoire du Voyeboeuf.

Das Team der Leuen zeigte am Mittwoch erneut eine grosse Willensleistung. Dieser unbändige Siegeswille zeichnet die Mannschaft von Stephan Mair bereits über die ganze Serie aus. Durch die unglaublich aufopferungsvolle Spielweise der Thurgauer hat sich die Mannschaft dieses siebte und alles entscheidende Spiel heute Abend mehr als nur verdient. Doch ist der ganzen Mannschaft bewusst, dass es heute noch mal etwas mehr braucht, als in allen bisherigen Partien!

Noch einmal einen Schritt näher am Gegner sein, nochmals einen Check mehr zu Ende fahren und dies mit Muskeln die langsam aber sicher müde sind und Knochen die schmerzen. Aber wenn ein Eishockeyspieler diese Chance bekommt, in den Playoffs ein Spiel 7 zu spielen, löst dies bei jedem einzelnen Spieler nochmals einen Zusatzschub an Energie aus!

Die Mannschaft hat am gestrigen Donnerstag leicht trainiert und sich die Beine wieder etwas leichter gelaufen. Bereits wurde der Fokus auf das alles entscheidende Spiel von heute Abend gerichtet. Dass die Aufgabe heute Abend alles andere als eine einfache ist, ist allen klar. Nichtsdestotrotz haben die Leuen in ihren bisherigen drei Auftritten auswärts bewiesen, dass ein Sieg in der Patinoire du Voyeboeuf möglich und heute Abend fällig ist!

Gemeinsam mit den zahlreich in den Jura strömenden Fans, will der HCT-Geschichte schreiben und nach über 20 Jahren endlich wieder in den Halbfinal einziehen.

Doch auch der HC Ajoie will in diesen Halbfinal. Zum Vergleich, die Mannschaft von Gary Sheehan stand in den letzten drei Jahren immer im Halbfinale. Die Mannschaft der Ajoulots hat viel Playoff-Erfahrung und wird sicherlich auch mit dieser Situation umgehen zu wissen.

Doch der HCT konzentriert sich voll und ganz auf sich und seine Stärken. Wichtig wird es für die Mannschaft von Stephan Mair sein, wie in der ganzen Serie bisher, sich nicht auf neben Schauplätze einzulassen, sondern von der ersten Sekunde mit einem grossen Ziel auftreten. Dieses Ziel wird die Mannschaft auch nicht aus den Augen verlieren, sollte es zwischenzeitlich mal im Rückstand liegen. Denn jeder weiss: Im Eishockey und speziell in einem Game 7 ist alles möglich.

Deshalb liebe HCT Fans, kommt mit in die Ajoie und schreit die Mannschaft 60 Minuten nach vorne. Für alle Fans die nicht mitreisen können, organisiert der HCT ein Public Viewing im Thurgauer Dörfli. Im Strähl-Stübli wird ab 18:00 Uhr Fondue und Raclette à discretion für jeweils CHF 25.00 angeboten. Tischreservationen nimmt der HCT gerne entgegen unter 071 622 01 84 oder per Mail an info@hcthurgau.ch. Ab 19:00 Uhr wird auch der Schützengarten Corner geöffnet und es wird so richtig auf das Spiel hin gefiebert bevor um 19:45 Uhr der erste Puckeinwurf erfolgt.

Jetzt ist es endlich soweit, heute ist die grosse Chance auf die Halbfinalqualifikation! Deshalb gibt es nur etwas: Von der ersten Sekunde an Vollgas!

"Zämä wiiter!!"

 

Newsübersicht

20.05.2019

Der Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG freut sich, Martin Büsser als neuen Geschäftsführer...

Weiterlesen
16.05.2019

Hammerlos für den HCT in der ersten Cuprunde des Swiss Ice Hockey Cup. Am 10. oder 11. September...

Weiterlesen
16.05.2019

Im Hinblick auf die neue Saison 2019/20 hat der HC Thurgau mit den kanadischen Zwillingen Connor und...

Weiterlesen
16.05.2019

Bereits ist es wieder soweit. Heute Abend um 19.00 Uhr findet die Ziehung der 1/16-Finals des...

Weiterlesen
14.05.2019

Während die Eishockeyweltmeisterschaft in Bratislava voll im Gange ist, bereiten sich die HCT-Cracks...

Weiterlesen