Der HCT krallt sich den Derbysieg!

Der HC Thurgau gewinnt das Derby gegen den EHC Winterthur mit 2:0. In einem zähen und umkämpften Spiel setzte sich der HCT dank Toren von David Wildhaber und Janik Loosli durch.

Torschützen: Wildhaber, J. Loosli

Weiter geht's am nächsten Dienstag, 15. Januar 2019, mit dem Heimspiel gegen den EHC Visp. Spielbeginn in der Eishalle Güttingersreuti in Weinfelden ist um 20:00 Uhr.

C'mon HCT - fightet als gäbe es kein Morgen mehr und holt euch den nächsten Sieg!

Newsübersicht

20.03.2019

Der HCT trifft heute Abend mit dem Messer am Hals auswärts auf den HC La Chaux-de-Fonds. Im heutigen...

Weiterlesen
19.03.2019

Sowohl Headcoach Stephan Mair, welcher seit der Saison 2016/17 als Cheftrainer an der HCT-Bande...

Weiterlesen
19.03.2019

Stürmer Léonardo Fuhrer, welcher bei den SCRJ-Lakers unter Vertrag steht und für den HCT schon 20...

Weiterlesen
18.03.2019

Mit einem klaren 2:7-Auswärtssieg beim HC Lausanne sichert sich die Mini Top Mannschaft der HCT...

Weiterlesen
18.03.2019

Der bald 34-jährige HCT-Geschäftsführer Patrick Bloch wird die Thurgauer Eishockey AG verlassen....

Weiterlesen