Der HCT krallt sich den Derbysieg!

Der HC Thurgau gewinnt das Derby gegen den EHC Winterthur mit 2:0. In einem zähen und umkämpften Spiel setzte sich der HCT dank Toren von David Wildhaber und Janik Loosli durch.

Torschützen: Wildhaber, J. Loosli

Weiter geht's am nächsten Dienstag, 15. Januar 2019, mit dem Heimspiel gegen den EHC Visp. Spielbeginn in der Eishalle Güttingersreuti in Weinfelden ist um 20:00 Uhr.

C'mon HCT - fightet als gäbe es kein Morgen mehr und holt euch den nächsten Sieg!

Newsübersicht

22.01.2019

Acht Partien sind in der diesjährigen Regular Season noch zu absolvieren. Acht Spiele, die sich mit...

Weiterlesen
21.01.2019

Der HCT-Captain Patrick Parati, welcher bereits seit der Saison 2015/16 im Dress der Leuen spielt,...

Weiterlesen
21.01.2019

Mit dem sechsten Heimsieg in Serie kehren die Leuen auf die Siegesstrasse zurück und bleiben am...

Weiterlesen
20.01.2019

Vor 1'357 Zuschauern holten sich die Thurgauer Leuen am Sonntagabend, in einem durch Strafen...

Weiterlesen
20.01.2019

In einem durch Strafen geprägten Spiel krallen sich die Leuen den 6. Heimsieg in Serie und schiessen...

Weiterlesen