Das HCT-Ausländerduo für die kommende Saison ist bekannt!

Kurz vor Beginn der Vorbereitungsphase 17/18 freut sich der HC Thurgau das neue HCT-Ausländerduo bekannt zu geben. Mit Cam Braes und Jaedon Descheneau konnte der HCT zwei junge, hungrige Kanadier verpflichten. Beide Spieler haben einen Vertrag über eine Saison bei den Leuen unterzeichnet.

Welcome Cam Braes and Jeadon Descheneau!

Das HCT-Ausländerduo für die kommende Saison ist bekannt:

„Welcome Cam Braes and Jaedon Descheneau!“

Kurz vor Beginn der Vorbereitungsphase 17/18 freut sich der HC Thurgau das neue HCT-Ausländerduo bekannt zu geben. Mit Cam Braes und Jaedon Descheneau konnte der HCT zwei junge, hungrige Kanadier verpflichten. Beide Spieler haben einen Vertrag über eine Saison bei den Leuen unterzeichnet.

Zwei Wochen vor dem ersten Vorbereitungsspiel vom Freitag, 11. August 2017, gegen die Schwenninger Wild Wings, freut sich der HCT die Verpflichtung des neuen Ausländerduos für die kommende Saison 17/18 bekannt zu geben.

Mit dem 26-jährigen Center Cam Braes und dem 22-jährigen Flügelstürmer Jaedon Deschenau nehmen die Thurgauer zwei junge, talentierte Kanadier unter Vertrag, welche beide zum ersten Mal einen Vertrag in Europa unterzeichnen.

Cam Braes, welcher als smarter Center gilt, hat die letzten fünf Saisons an der Universität von New Brunswick absolviert, wo er in der abgelaufenen Saison den Meistertitel feiern konnte. Während der Juniorenzeit spielte Braes in der Western Hockey League und erzielte dabei in 350 Spielen 240 Skorerpunkte. In seinem letzten Juniorenjahr wurde er als Captain seines Teams zu den Moose Jaw Warriors transferiert und traf dort auf unsere Nummer 83, Eric Arnold.

Mit Jaedon Descheneau ist es dem HCT gelungen, einen schnellen Flügel zu verpflichten, welcher weiss, wo das Tor steht. In 265 Western Hockey League Spielen erzielte Descheneau 111 Tore und insgesamt 272 Skorerpunkte, was einen Punkteschnitt von 1.03 Punkte pro Spiel ergibt. In seiner besten Saison erzielte der quirlige Stürmer in 77 Spielen 98 Skorerpunte und belegte dabei den siebten Rang der gesamten WHL-Skorerliste. Dies hinter Namen wie Leon Draisaitl, Nic Petan und Sam Reinhart. Während seiner Zeit in der WHL wurde Descheneau zudem zweimal für das WHL All-Starteam nominiert. Die letzte Saison absolvierte der Powerflügel in der AHL bei den Bakersfield Condors und in der ECHL bei den Norfolk Admirals.

Die beiden Kanadier, welche zum ersten Mal in Europa tätig sein werden, sprühen denn auch vor Motivation und wollen mit dem HCT in der kommenden Saison so einiges erreichen. Cam Braes wird beim HCT das Trikot mit der Nummer 10 und Jaedon Descheneau das Trikot mit der Nummer 14 tragen.

Sowohl Braes, als auch Descheneau werden anfangs August in Weinfelden eintreffen und am 11. August im ersten Testspiel gegen die Schwenninger Wild Wings den ersten Auftritt im Leuen-Dress haben.

Der HC Thurgau begrüsst Cam Braes und Jaedon Deschenau rechtherzlich in der HCT-Familie und freut sich bereits jetzt auf eine gute Zusammenarbeit: „Welcome Cam and Jaedon!“

Hopp HCT!

 

Angaben zur Person:                                                      Angaben zur Person:

Name: Cam Braes                                                            Name: Jaedon Descheneau

Geburtstag: 12.01.1991                                                    Geburtstag: 22.02.1995

Nationalität: Canada                                                          Nationalität: Canada

Position: Center                                                                Position: Rechter Flügel

Ausleger: Links                                                                 Ausleger: Rechts

Grösse: 178 cm                                                                Grösse: 175 cm

Gewicht: 82 kg                                                                 Gewicht: 84 kg

Rückennummer: 10                                                           Rückennummer: 14

Vertrag: Saison 2017/18                                                 Vertrag: Saison 2017/18

Bisherige Clubs: Lethbridge Hurricanes                           Bisherige Clubs: Leduc Oil Kings,

Moose Jaw Warriors, University of New                        Kootenay Ice, Bakersfield Condors,

Brunswick                                                                       Norfolk Admirals

 

Newsübersicht

28.03.2020

Aufgepasst Fans! Unsere Gameworn Heimtrikots der Saison 2019/20 kommen ab heute Mittag auf...

Weiterlesen
27.03.2020

Der HC Thurgau und die HCT young lions gehen mit neuer Führung in die Saison 2020/21. Neben den...

Weiterlesen
25.03.2020

Joel Scheidegger, welcher seit dieser Saison zu einer festen Grösse in der Leuen-Abwehr gehört,...

Weiterlesen
20.03.2020

Die beiden Stürmer Patrick Spannring und Patrick Brändli verlängern ihre per 30. April 2020...

Weiterlesen
16.03.2020

David Wildhaber, welcher seit der Saison 2016/17 ein wichtiges Puzzleteil in der Leuen-Defensive...

Weiterlesen